Markt für Dresdner Geschichte und Geschichten

Am Wochenende 22./23. März präsentierte sich die IGHFt auf dem 10. Geschichtsmarkt Dresden. Ausstellung und Vortrag widmeten sich dem Thema „Verkehrsknotenpunkt Dresden“ aus dem Blickwinkel des Post- und Fernmeldewesens.

Wie auch in den vergangenen Jahren fand die Veranstaltung in der TU Dresden /Fakultät Informatik auf de Nöthnitzer Str. 46 statt. Viele interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit Wissenswertes zur Stadt- und Regionalgeschichte zu erfahren und interessante Gespräche zu führen. Auch die Mitglieder der IGHFt freuen sich über viele interessante neue Kontakte.

AREB am 12.10.2013

Wie auch in den Vorjahren präsentierte sich die IGHFt auf der Amateur- Rundfunk- und Elektronik-Börse an der TU Dresden an einem eigenen Stand.

Zahlreiche Besucher und viele anregende Gespräche zeugen vom Interesse der Dresdner und auch vieler weitgereister Gäste am Erhalt und der Ausstellung der historischen Fernmeldetechnik.

Markt für Geschichte und Geschichten

Am Wochenende 23./24.3.2013 fand der Dresdner Markt für Geschichte und Geschichten in der TU Dresden statt.

Sowohl unser Informationsstand, als auch der Vortrag über die Entwicklung der Fernmeldetechnik in den „Vororten zu Vorstädten“ Dresdens waren gut besucht.

AREB

An der diesjährigen Amateur-Rundfunk- und Elektronikbörse AREB,
die erstmals am neuen Ort, der Mensa der TU Dresden stattfand,
nahm die IGHFt wie auch in den vergangenen Jahren mit großem Erfolg teil.

Neben vielen neuen Kontakten und interessanten Gesprächen wechselte auch so manches überzählige Sammlerstück aus dem Lager der IGHFt den Besitzer.